Frühjahrsfest in Waldniel

Am  31.März waren die Mitarbeiter/innen der offenen Kinder- und Jugendarbeit des EFFA, der Aufsuchenden Arbeit mit Kindern und die Pfadfinder vom Stamm Weiße Rose ein großes Dream-Team auf dem Waldnieler Markt.

Für die Kinder und Jugendlichen gab es kostenloses Stockbrot und für Erwachsene gab es Möglichkeiten zur Unterhaltung in der Jurte oder am Tisch unter dem direkt angrenzenden Pavillon. Es durfte nach Herzenslust gemalt und gespielt werden und viele Kinder nahmen einen kleinen Osterhasen, den sie selber anmalen durften mit nach Hause.

Es gab viel Spaß beim Seilchen springen oder auf dem Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Teppich, beim Diabolo-Spiel und anderen Spielmöglichkeiten. Sehr viele Menschen nutzten das wundervolle Sonntags-Wetter zum Marktbesuch und zu Unterhaltungen.

Im Apfel-Crumble-Zelt sorgten die Mitarbeiter/innen des EFFA zu dritt für ein Geschmackserlebnis, das mehr als 200 Besucher/innen nutzten.

Diese Möglichkeit eröffnete Thomas Weuthen (Getränke Weuthen) den Mitarbeitern/innen der Kinder- und Jugendarbeit in Waldniel durch Bereitstellung eines Backofens, eines Verkaufsstandes und vieles mehr und er war sogar der Initiator der Idee zur Apfel-Crumble-Herstellung.

Dieser Tag war ein voller Erfolg!

Danke an alle, die dazu beigetragen haben!

Euer EFFA-Team